IST DIE HEXE NUR UNEHRLICH UND UNERWARTET?

IST DIE HEXE NUR UNEHRLICH UND UNERWARTET?

Wir alle reden davon, dass die Hexen die bösen und nicht so schönen Weiber sind, die allen Unglück wünschen und alle ängstigen. Nicht ohne Grund ängstigen die Eltern ihre ungehorsamen Kinder; die Menschen verkleiden sich als Hexen während Halloween oder an Fastnacht. Es ist allerdings nicht wahr: die Hexen sind nicht nur gut oder nur schlecht. Also, wann ist die Hexe gut und wie können wir ihre Eigenschaften voll nutzen?

Die Hexe kann unser Schicksal entscheiden

Die Hexen wurden früher als Verwalterinnen von menschlichen Krankheiten und Schicksalsrichterinnen bezeichnet: sie könnten die schwerwiegendsten Erkrankungen heilen oder entscheiden, dass bei einem Patienten nicht mehr genug Hilfe zur Heilung war. Sie könnten auch entscheiden, ob es uns gelingt oder sich das Glück von uns abwenden wird. Die Hexen können aber heute nichts mehr entscheiden, da die Patrienten durch die Ärzte behandelt werden; und das Schicksal und unser Glaube über unsere Zukunft entscheiden.

Die bösen Hexen sind deshalb heute nur in der Erinnerung geblieben oder sie beschlossen, gute Hexen, die Unabhängigkeit, Selbstversorgung, Klugheit und oft Fraulichkeit symbolisieren, zu werden. Die guten Hexen sind auch ein Symbol für Freundschaft, da sie sehr häufig einen Begleiter – eine Krähe, einen Frosch, eine Katze oder ein anderes Tier - haben.

Eine Hexe im Garten: wir dürfen keine Angst davor haben

Wir sind ständig auf der Suche, wie wir unseren Garten dekorieren könnten; was zu machen ist, damit nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gäste, Nachbarn und Passanten den Garten bewundern können. Gartenstecker ist eine der beliebtesten Gartendekorationen. Die Eule, die Katze oder ein anderes Tier werden wirklich den Garten verschönern, aber der Gartenstecker Hexe wird Ihren Garten mit neuen, frischen Farben ergänzen.

Gartenstecker ist eine universelle Gartendekoration: sie hat im Boden ein Loch, in welches Sie einen Stock oder Stab einstecken und somit die Dekoration in das Blumenbeet hineinstechen können. Sie können diese Dekoration auch über die Zaunsäule aufziehen oder einfach am Eingang zu Ihrem Hause hinstellen. Gartenstecker können deshalb nicht nur eine Gartendekoration sein, sondern auch ein tolles Geschenk für Verwandte, besonders für die, welche gerne im Garten Zeit verbringen und die Blumenbeete pflegen.

Als Deko eine Hexe ist aber nicht nur für Ausschmückung eines Gartens, sondern auch für das Dekorieren von Balkonen, Terrassen oder sogar das Innere des Hauses geeignet, da Sie die Möglichkeit haben, aus einem ganzen Sortiment, die Spardosen Hexe, die Räucherfigur Hexe oder die Minifiguren Hexen, zu wählen.

Also, ängstigen Sie Kinder mit den Hexen nicht. Und, beim Verkleiden als Hexe während Halloween oder an Fastnacht, seien Sie die alte böse Hexe, da die modernen Hexen sympathisch und freundlich sind. Allerdings sollte man wissen, dass früher auch die Hexen nicht nur schlecht waren: sie konnten einen guten Mittelweg finden und verfügten sowohl über positive als auch negative Eigenschaften. Gartenstecker Hexe wird daher eine tolle Gartendeko sein, die keinen Menschen gleichgültig lassen wird. 

Wir zeigen Ihnen ein Video, wo Sie die Herstellung der Keramik Hexe ansehen können: überzeugen Sie sich, dass alles vom Anfang bis zum Ende von Menschenhand geschafft wird und jede Hexe sehr viel Aufmerksamkeit und Liebe erhält.

Hexensortiment